Ehrencodex

für Telemarketing

Im Jahr 2008 lancierten die beiden Verbände Schweizer Dialogmarketing Verband SDV und CallNet.ch den «Ehrenkodex für Telefon­marketing im Privatbereich» (www.qualitaetdirekt.ch). Damit schufen sie einen wichtigen Ordnungsrahmen für Telemarketing-Kampagnen. Mitglieder, die ihn unterzeichnen, verpflichten sich unter anderem, die geltenden Wettbewerbsregeln und Daten-schutzbestimmungen zu befolgen. Mit ihrer Unterschrift werden sie in der White List der Verbände eingetragen.

Wir haben den Ehrenkodex unterzeichnet und bereits 2008 eine entsprechende ISO-Zertifizierung durchgeführt und seither erfolgreich erneuert. Wir halten uns strikt an die Richtlinien. Um unseren hohen Qualitäts-ansprüchen gerecht zu werden, reichen unsere internen Bestimmungen noch weiter. Auch organisatorisch wird mit unserer Qualitäts­sicherungsabteilung den hohen Anforderungen Rechnung getragen.

Unser Ziel ist, dass die Gesprächspartner Anrufe nicht als lästig empfinden, sondern sympathisch finden und es schätzen, durch den Kontakt von neuen Angeboten zu profitieren. Dazu befolgen wir nachstehende Richtlinien, welche sich mit dem Ehrenkodex von SDV und CallNet.ch decken, meist jedoch weiterführend sind.

ISO 18295:2017

bildet die Grundlage

für unsere Customer Experience Center.

Damit stellen wir die kontinuierliche Qualitäts- und Produktivitäts-Optimierung für unsere Kunden und Mitarbeitenden sicher. 

zertifikat_sqs_iso_18295-2017_schwarz.pn
DialogWorld_Visual_Ehrencodex.PNG